Weihrauch Boswellia Carterii

Der Boswellia Carterii Weihrauch wächst in mehreren Regionen Somalias, den Weihrauch, den ich importiere, stammt aus der Bari Region Puntlands. Er hat den höchsten Anteil an ätherischen Ölen.

Weihrauch aus Somalia 

1. Qualität

Der Weihrauch aus Somalia – Boswellia Carterii- gehört zu den bekanntesten Weihrauchsorten Afrikas. Auch dieser Weihrauch stammt von einer besonderen Region und von Bäumen, die keine Überernte erfahren. Die erste Qualität sind extra sortierte Tränen.

Lateinische Bezeichnung: Boswellia carterii

Ernteort: Somalia

Duft: helles, intensives Citrus-Aroma mit leichten, unterschwelligen balsamischen und erdenden Nuancen

Grüner Weihrauch aus Somalia 

1. Qualität 

Der grünliche, teilweise türkise, Weihrauch aus Somalia ist noch seltener, als sein Bruder aus dem Oman und unglaublich kostbar. Er riecht intensiver als der normale somalische Weihrauch, aber weicher als der Royal Hojari, der doch sehr durch seinen intensiven Zitrusa und Fruchtaroma hervorsticht.

Lateinische Bezeichnung: Boswellia carterii

Ernteort: Somalia

Duft: helles, intensives Aroma mit leichten, unterschwelligen balsamischen und erdenden Nuancen