Weihrauch Boswellia Frereana​

Der Maydi (oft auch Maidi geschrieben) Weihrauch aus Somaliland ist mein absoluter Lieblingsweihrauch. Leider ist es schwer ihn zu importieren, doch er ist jede Anstrengung wert, denn er riecht einfach besonders und verdient zu Recht den Namen Königsweihrauch. Was ihn so besonders macht, ist aber nicht nur seine goldene Farbe und seine außergewöhnliche Form, sondern vor allem sein Duft. Er wirkt sehr harmonisierend auf allen Ebenen und sehr entspannend. Ich empfinde ihn auch als tröstend, bei schwierigen Lebenslagen.

Maydi Mushaad Weihrauch 

1. Qualität 

Die Qualitätsstufe Mushaad (Mushat) ist die erste Qualität und besteht aus langen, flachen Tränen, die eine goldene Farbe haben. Da der Boswellia Frereana eher ein Oleoresin ist, also aus sehr wenig Gummen besteht, fließt das Harz sehr viel stärker bei der Ernte den Baum herunter und bildet diese langen Formen. 

Lateinische Bezeichnung: Boswellia frereana

Ernteort: Puntland, Somalia, wächst in besonders felsigen Regionen

Duft: typischer, allerdings mannigfaltiger Weihrauchduft, feine Frucht- und Zitronennote und auch Nuancen von Kiefer, Pfeffer und Moschus